Struwwelpeter aus der Nähe betrachtet

KRU_5507 Kopie

KRU_5484-1 Kopie

Eine Auswahl der 100 Struwwelpeter-Bücher

KRU_5508 Kopie

KRU_5558 Kopie

Der fliegende Robert hat den Überblick

KRU_5551 Kopie

Nur die Füße vom Zappel Philipp sind zu sehen

KRU_5682 Kopie

Bei seinem Einführungsvortrag beleuchtete Winfried Krüger das Lebenswerk von Heinrich Hoffmann als Arzt und die Entstehungsgeschichte seines Welterfolges “Der Struwwelpeter”

KRU_5692 Kopie

Rief sehr viel  Beifall  hervor: Sybille Holighaus trug ihre Version des Struwwelpeters auf Platt vor

KRU_5710 Kopie

Uta Kasper las aus einer modernen Version des Struwwelpeter vor :”Der Cyber-Peter”

KRU_5699 Kopie

KRU_5708 Kopie

Die Lesung kam an !

KRU_5496 Kopie

Ratsch ist der Daumen ab !

KRU_5655 Kopie

Der böse Friederich wütet sogar als Scherenschnitt

KRU_5498 Kopie

Die kleinste Ausgabe des Bilderbuches

KRU_5542 Kopie

Auch für Kriegspropaganda musste der Struwwelpeter herhalten

KRU_5686 Kopie

Uschi Schneider gestaltete für die Ausstellung eine Struwwelpeterfigur